Ausbildung

Die fünf tibetischen Übungen

der Kampfmönche von Tibet

unterrichtet nach Ingeborg Piel

Lebensfreude - Klarheit - Vitalität
 

Die fünf tibetischen Übungen wurden von den tibetischen Lamas gelehrt.

Die Kampfmönche haben diese Übungen gemacht,
um ausreichend Energie für das tägliche Training zu haben
bzw. um den ganzen Tag trainieren zu können.

 

Anliegen der Ausbildung

  • neue Erfahrungen mit anderen Atemmöglichkeiten
  • völlig neues Körperbewusstsein
  • Aktivierung und Sublimierung der Energie
     

ICH  BIN  eins mit Allem was ist
und mit meiner Kraft, die in mir ist.

 

Inhalte

  • Entwicklung innerer Kraft und Stärke
  • Präsenz durch Zentrierung
  • andere Atemvarianten

 

Informationen zur Ausbildung

  • individuell abgestimmte Einzelstunden
  • individuelle Terminvereinbarung
  • ausführliches Booklet
  • Dauer: Freitag bis Montag in Einzelstunden
  • Investition: 680,00 € mit Zertifikat

 

Frage mich gerne zu weiteren Details.