Ausbildung zum/r Yogatuch Trainer/in

mit dem Mandaran Entspannungs- und Bewegungstuch mit Zertifikat

 

Atembewusstheit - Bewusstheit in der Bewegung

Die Ausbildung findet in Einzelstunden statt.

in "die Werkstatt" Mörlach 51, 91572 Bechhofen
www.die-werkstatt-moerlach.de

mit Ingeborg Piel
 

Kreativität – Potenzialentfaltung - Experimentierfreude

Ziel: Die Teilnehmer erwerben sich die Fähigkeit, mit dem Mandaran Entspannungs- und Bewegungstuch beruflich tätig zu werden und selbstständig und sicher verschiedene Zielgruppen individuell anleiten zu können.
 

Wesentliche Inhalte

Einsatzvielfalt für Yoga, Bewegungsentwicklung, Persönlichkeitsentfaltung und Selbsterfahrung
als persönliches Übungs- und Wohlfühltuch
Kombination von Tuch, Griffen, Boden und Bewegungsraum
Sicherheitsvorkehrungen im Raum und bei der Übungsanleitung/-begleitung, beim Schweben und Fliegen
Einsatz von Handhaltungen (Mudras) zur Energielenkung
Körper- und Anatomie-Fokus (Gelenke, Faszien, Muskeln, Kevali-Atmung nach Ingeborg Piel)
mit kleinen Bewegungen die Tiefenmuskulatur bewegen und entspannen
Stimmschulung durch Stimmbefreiung mit Tönen (Selbstausdruck)
Ausrichtung und Fokussierung mithilfe von ICH BIN
Gesundheitsvorsorge
Anleitung von verschiedenen Zielgruppen (Anfänger, Fortgeschrittene, Jüngere, Ältere…)

 

Entwicklung der Körperwahrnehmung durch den Einsatz der Kevali Atmung

Kevali-Atmung - Intuition - Selbsterfahrung

Durch die Kevali-Atmung, eine hoch entwickelte Form der spontanen Atmung, wird Entspannung, tiefe Meditation und Leichtigkeit fühlbar. Durch die Bewusstheit der Atmung entwickelt sich Achtsamkeit von Innen heraus.

Die Kevali-Atmung ermöglicht die Erfahrung des „BewegtWerdens“ bzw. die Erfahrung wie ES Dich bewegt. Vertrauen in die eigenen Impulse und die eigene Intuition entwickelt sich und damit Vertrauen in den eigenen Körper durch Atembewusstheit ohne den Atem dabei zu manipulieren.
 

Dabei geht es auch um die Art des Lernens und Anleitens:

Du lernst über die Selbsterfahrung, so dass sich fühlendes (erlebtes) Wissen in Dir verankern kann und Du damit andere berühren kannst. Dein BewusstSein zeigt sich und trägt Dich.

Du lernst, wie Du mithilfe Deiner Intuition die Dynamik der Gruppe spürst, nutzt und der eigenen Intuition vertraust.

Du spürst Vertrauen in Deine eigenen Impulse (Selbstvertrauen) und begleitest aus Deiner Inneren Weisheit heraus andere. So gibst Du den Teilnehmern Raum, in dem Erforschen stattfinden kann und Öffnung geschehen kann. Eine Selbst-Erfahrung mit Tiefe wird ermöglicht. Der Raum für Stille und Meditation öffnet sich.

 

Auch als Vertiefung und Erweiterung geeignet,
da in besonderer Weise die Kevali Atmung sowie Stimmschulung und Stimmbefreiung durch Töne Einsatz finden:


Kevali-Atmung – Stimmbefreiung - Selbstausdruck

Diese Ausbildung mit Ingeborg Piel stellt eine Vertiefung und Erweiterung der bereits angebotenen Ausbildung dar, da sie den Atem in besonderer Weise berücksichtigt durch die Essenz-Erfahrung von Ingeborg Piel im Kundalini Rising und ebenfalls den Selbstausdruck stärkt, indem Du Deine Stimme mit Tönen befreist. Eine befreite Stimme unterstützt das Selbstbewusstsein.
 

Die Ausbildung richtet sich an Personen

  • die professionell Kurse anbeiten wollen
  • für die persönliche Weiterentwicklung
  • Erweiterung der Erfahrungen im Bereich der Körperarbeit
     

Kosten der Ausbildung für die Intensivwoche

800,00 € pro Person (ohne Unterkunft/Verpflegung)


Melde Dich hier an