Tönreise mit Seelengesang

Stimme - Klang - Rhythmus

am Mittwoch, den 13.12.2017 von 19.15 bis ca. 21.15 Uhr

mit Ingeborg Piel und Anke Ringel (Seelengesang)


Die Stimme ist der Muskel der Seele. – (Roy Hart)
 

Freude an spontanem, echtem, unmittelbarem Ausdruck mit Stimme


„Reiner Klang“ ohne Worte aktiviert die rechte Gehirnhälfte,
in der das schöpferische Denken stattfindet und die Intuition zuhause ist und
sich tiefe Einsichten vollziehen.
Das Bewusstsein ändert sich und der Geist befreit und beruhigt sich.
(Tom Kenyon)


Das experimentelle Tönen öffnet den Raum für Kreativität. (Jonathan Goldman)

 

Die Begegnung mit der eigenen Stimme, die nicht an ästhetische Normen gebunden ist, ist eine Entdeckungsreise zu Dir selbst. Erfahre die Stimme in all ihrer Vielfalt und begegne Deinem eigenen Ausdruck mit Deinem persönlichen Stimmklang. Zu Beginn stimmen wir uns mit intuitiven Körperbewegungen bzw. Tanz und Musik ein.

Mit den unendlich vielfältigen Variationsmöglichkeiten der Klang- Schwingungen zu experimentieren ist die Einladung an Dich. Wie klingt Deine ganz ureigene Musik, die sich aus dem Tönen ergibt. Unweigerlich werden Dir bei dieser Entdeckungsreise auch Obertöne begegnen.

Dabei wird jeder Teilnehmer mit einem persönlichen Seelenlied von Anke Ringel besungen, bei dem das Körpermonochord aufgelegt wird.

Gerne kannst du auch Deine eigenen Instrumente mitbringen.
 

Wir freuen uns auf Dich! 


Kosten

18,00 € pro Person
maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Melde Dich hier an